Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

7. Juli / 13:00-15:00

Die Jazzpolizei ist nicht nur eine amtliche Jazzband, sondern auch ein Straßentheaterereignis, dass ohne
technischen Aufwand viele Menschen begeistert… 

Polizisten, die Schubidu durchs Megafon singen und dazu mit der Konfetti-Pistole schießen:
Wo es so etwas gibt? Nur bei der JAZZPOLIZEI…. Die Polizisten, die als Trio Streife schieben,
sind nicht echt, sondern Musiker der Jazzpolizei Berlin. Und die haben es faustdick hinter
den Ohren. Schon der Bandname ist ein Insiderwitz: “Jazzpolizei” werden in Musikerkreisen
überkritische Jazzer genannt, die jeden falschen Akkord monieren. 

Deutschlandweit demonstriert diese Marchingband, die Uniformen mit Plüsch-Handschellen
und Deutschlandflagge am Sousafon-Trichter trägt, dass man tatsächlich über Megafon
und Funkmikro singen kann. Auf ihren Instrumenten Trompete, Banjo und Sousafon macht den
drei Herren sowieso so schnell niemand was vor: Das ist akustischer Swing und Dixie vom Feinsten. 

 

11:00 – 13:00 Uhr im Geländeteil Paradiesgärten Mühlbachtal

13:30 – 15:00 im Geländeteil Zschopauaue

Details

Datum:
7. Juli
Zeit:
13:00-15:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Naturerlebnisraum Zschopauaue
09669 Frankenberg / Sa.
Phone:
037206 569250 / Mobil: 0172 3622668
Website:
www.lgs-frankenberg.de

Veranstalter

Sächsische Landesgartenschau 2019
Telefon:
037206 569250 / Mobil: 0172 3622668
E-Mail:
l.raschke@stadtpark-frankenberg.de
Website:
www.lgs-frankenberg.de
arrow_upward