Landesgartenschauen sind immer große Veranstaltungen, die mit viel Aufwand verbunden sind. Um hervorragenden Service zu gewährleisten und ein erfolgreiches Gartenfestival abzuhalten, ist deshalb auch gutes Personal nötig.

Für verschiedene Bereiche werden Menschen gesucht, die zum Gelingen unserer Gartenschau von April bis Oktober 2019 beitragen wollen.

Sie sind weder Mauerblümchen noch Nacht-Schatten-Gewächs, sondern haben ein blumiges Gemüt? Natürlich mittendrin im Trubel blühen Sie richtig auf?
Sie setzen sich in Gesprächen nicht in die Nesseln und können manchmal auch etwas durch die Blume sagen?
Dann brauchen wir Sie dringend und schnellstmöglich!

Die Landesgartenschau Frankenberg/Sa. gGmbH  sucht ab sofort eine/n Infopunkt-Mitarbeiter/in in Vollzeit. Die Stelle kann auch auf zwei Teilzeitstellen aufgeteilt werden. Die Stelle ist befristet bis 31. Oktober 2019.

Sie ergänzen unser Team am zentralen Informationspunkt der Landesgartenschau Frankenberg/Sa. 2019. Ihr Arbeitsplatz befindet sich auf dem Landesgartenschau-Gelände direkt in der Blumenhalle. Inmitten der Blütenpracht stehen Sie unseren Besucherinnen und Besuchern für Auskünfte aller Art zur Verfügung. Nach einer Einführung kennen Sie sich auf unserem Gelände aus wie in Ihrer Westentasche. Wenn Probleme auftreten, kontaktieren Sie den richtigen Ansprechpartner. Daneben übernehmen Sie kleinere Bürotätigkeiten, die nötig sind, um den Infopunkt am Laufen zu halten. Insbesondere an Wochenenden sind Sie auch für die Annahme von Anrufen auf der zentralen Informations-Hotline der Landesgartenschau zuständig.

Ihre Einsatzzeiten können variieren, liegen aber üblicherweise in den allgemeinen Geländeöffnungszeiten (täglich 9 – 19 Uhr). Auf individuelle Einsatzwünsche kann nach Absprache Rücksicht genommen werden (z. B. nur nachmittags arbeiten; bestimmte Wochentage gar nicht; …)

Ihre Aufgaben:

  • fiber_manual_recordBetreuung des zentralen Infopunktes
  • fiber_manual_recordAnsprechpartner/in für Gäste, Mitarbeiter und Dienstleister
  • fiber_manual_recordAnfallende Bürotätigkeiten
  • fiber_manual_recordUnterstützung der Mitarbeiter der Landesgartenschau
  • fiber_manual_recordEntgegennahme von Anfragen auch per Telefon

Ihr Profil:

  • fiber_manual_recordKommunikative Persönlichkeit
  • fiber_manual_recordKlare deutliche Aussprache, gute Ausdrucksfähigkeit
  • fiber_manual_recordSchnelle Auffassungsgabe
  • fiber_manual_recordFreundlich, hilfsbereit & umsichtig
  • fiber_manual_recordOrganisationstalent mit Hands-on-Mentalität
  • fiber_manual_recordFlexibilität & Bereitschaft zur Wochenendarbeit

Was wir bieten:

  • fiber_manual_recordEine wichtige Aufgabe als Informationsschnittstelle
  • fiber_manual_recordToller Arbeitsplatz inmitten eines Blumenmeers
  • fiber_manual_recordEinblick in Organisation & Ablauf eines Großevents
  • fiber_manual_recordHilfsbereite Kolleg_innen
  • fiber_manual_recordDauerkarte für die LGS (Mitarbeiter-Ausweis)

Bewerbungen bitte per E-Mail an:

Anja Zeutschel
Email: a.zeutschel@lgs-frankenberg.de
Tel.: 037206/641505

Gastro-Service-Mittelsachsen sucht Personal

Der offizielle Gastronom der Landesgartenschau Frankenberg/Sa., die Gastro-Service-Mittelsachsen GmbH (kurz: GSM), sucht für die gastronomische Betreuung im Veranstaltungszeitraum von April bis Oktober 2019 Unterstützung in verschiedenen Bereichen.

Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

GSM Gastro-Service-Mittelsachsen GmbH
Herr Drotziger
Am Fürstenwald
09599 Freiberg

Tel.: 03731 / 363159
Email: n.drotziger@event-gsm.de
Web: www.event-gsm.de

Die Firma RS Dienstleistungen Andrè Nitzsche sucht für die Landesgartenschau in Frankenberg Sicherheitsmitarbeiter/innen und Kassierer/innen. Die Einstellung erfolgt sozialversicherungspflichtig und befristet.

Wachschutz - Hundeführer/in (2 Stellen)

Dauer: 01.04. – 30.10.2019, Vollzeit

Vergütung: nach Tarif für Sicherheitsdienstleistungen im Freistaat Sachsen

Aufgaben:

  • fiber_manual_recordGewährleistung von Ordnung und Sicherheit im Objekt
  • fiber_manual_recordObjektschutz
  • fiber_manual_recordObjektkontrolle durch Kontrollrunden

Voraussetzungen:

  • fiber_manual_recordMind. Sachkundeprüfung (IHK) nach § 34a GewO
  • fiber_manual_recordAktuelles und einwandfreies Führungszeugnis
  • fiber_manual_recordEinsatzbereitschaft zum Schichtdienst, überwiegend Nacht
  • fiber_manual_recordAusbildung zum Hundeführer/zur Hundeführerin
  • fiber_manual_recordZuverlässig, teamfähig, flexibel

Wenn Sie motiviert und belastbar sind, dann bewerben Sie sich bitte per E-Mail oder schriftlich bei:

RS Dienstleistungen Andrè Nitzsche
Reisewitzer Straße 31a
01159 Dresden

Ansprechpartner: Herr Hamisch
E-Mail: m.hamisch@rs-security.de

wiese
arrow_upward