Zu Besuch auf der Reisemesse in Zwickau

Frankenberg/Sa. 09.01.2018

Die Landesgartenschau Frankenberg/Sa. gGmbH präsentiert sich von Freitag, 12. Januar bis Sonntag, 14. Januar 2018 auf der Reisemesse in Zwickau. Am Stand Nr. 025 heißt das Team der Landegartenschau Frankenberg/Sa. drei Tage lang Garten– und Freizeitfreunde willkommen, beantwortet Fragen und informiert mit Flyern über die im April 2019 beginnende Gartenschau.

Die Reisemesse Zwickau präsentiert auf über 2.000 m² Ausstellungsfläche alles rund ums Reisen, eine aktive Freizeitgestaltung sowie Erholung. Die Messe bietet umfassende Informationsmöglichkeiten, egal ob Kurztrip oder Fernreise, Tagesausflug oder Wellnesswochenende, Individualreise oder Aktivurlaub. Die Reisemesse ist täglich täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Zu Besuch auf der Reisen & Caravaning Messe in Chemnitz

Frankenberg/Sa. 04.01.2018

Die Landesgartenschau Frankenberg/Sa. gGmbH präsentiert sich von Freitag, 05. Januar bis Sonntag, 07. Januar 2018 auf der Messe Reisen & Caravaning in Chemnitz. Am Stand Nr. E24 heißt das Team der Landegartenschau Frankenberg/Sa. drei Tage lang Garten– und Freizeitfreunde willkommen, beantwortet Fragen und informiert mit Flyern über die im April 2019 beginnende Gartenschau.

Die Messe Reisen & Caravaning Chemnitz ist eine Urlaubsmesse. Mehr als 200 Aussteller präsentieren auf der Reisen & Caravaning Urlaubsmesse Chemnitz ihre Angebote aus den Bereichen Tourismus, Reisen und Caravaning. Es gibt vielfältige Angebote für Familienurlaub, Seniorenreisen und Erholung, Aktiv-, Städte- und Individualreisen. Die Messe Reisen & Caravaning ist täglich vom 05.01. – 07.01.2018 täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Zu Besuch auf der Touristik & Caravaning Messe in Leipzig

Frankenberg/Sa. 17.11.2017

Die Landesgartenschau Frankenberg/Sa. gGmbH präsentiert sich von Mittwoch, 22. November bis Sonntag, 26. November 2017 auf der Messe Touristik & Caravaning in Leipzig. Am Stand Halle 2, A20 heißt das Team der Landegartenschau Frankenberg/Sa. fünf Tage lang Garten– und Freizeitfreunde willkommen, beantwortet Fragen und informiert mit Flyern über die im April 2019 beginnende Gartenschau.

Die Messe Touristik & Caravaning ist Mitteldeutschlands größte Reisemesse für Touristik, Caravaning, Camping sowie Bike & Outdoor. Rund 600 Aussteller aus 20 Ländern laden vom 22. bis zum 26. November 2017 in die Leipziger Messe ein. Die Messe Touristik & Caravaning ist täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Zu Besuch auf der Messe JENAer Herbst in Jena

Frankenberg/Sa. 07.11.2017

Die Landesgartenschau Frankenberg/Sa. präsentiert sich von Freitag, 10. November bis Sonntag, 12. November 2017 auf der Messe JENAer HERBST. Am Stand Halle 1, Gang C/038 heißt das Team der Landegartenschau Frankenberg/Sa. drei Tage lang Garten – und Freizeitfreunde willkommen, beantwortet Fragen und informiert mit Flyern über die im April 2019 beginnende Gartenschau.

Die Messe JENAer HERBST ist eine Informations- und Verbraucherausstellung. Um die 150 Aussteller laden vom 10. bis zum 12. November 2017 in die Messehallen der Sparkassen-Arena Jena ein. Im Mittelpunkt stehen neben Angeboten zu Immobilien, Wohnen sowie regenerative Energien unter anderem die Themen Fitness, Gesundheit,  Reisen, Wellness und Sport. Die Messe JENAer HERBST ist täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Zu Besuch auf der Freizeitmesse Plauen

Frankenberg/Sa. 01.11.2017

Die Landesgartenschau Frankenberg/Sa. präsentiert sich von Samstag, 04. November bis Sonntag, 05. November 2017 auf der Freizeitmesse in Plauen. Das Team der Landegartenschau Frankenberg/Sa. heißt an diesen beiden Tagen Garten– und Freizeitfreunde willkommen, beantwortet Fragen und informiert mit Flyern über die im April 2019 beginnende Gartenschau.

Die Aussteller laden am 04. und 05. November 2017 zur Freizeitmesse in die Festhalle Plauen ein. Im Mittelpunkt stehen die Themen wie Reisen, Wellness, Caravan, Outdoor, Sport, Spiel, Event, Hobby und Genuss. Interessierte können sich inspirieren lassen, von den aktuellen Pauschalreisen- und Kreuzfahrtanbietern sowie Individualreisen bis hin zu regionalen Ausflugszielen, Sport-, und Wellnessangeboten, Veranstaltungen und Kultur. Die Freizeitmesse Plauen ist am Samstag von 11.00 bis 18.00 Uhr und am Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Tag der offenen Baustelle - Reger Zuspruch auf dem Landesgartenschau-Gelände

Frankenberg/Sa. im Oktober 2017

Der Tag der offenen Baustelle bot am 07. Oktober 2017 in Frankenberg/Sa. Groß und Klein Gelegenheit, eines der beiden Landesgartenschau Areale zu erkunden. Zwischen Erdhaufen, Steinhügeln und Baustellenfahrzeugen konnten sich mehr als 200 Besucher von den bereits sichtbaren Baufortschritten in den zukünftigen „Paradiesgärten Mühlbachtal“ überzeugen. So zum Beispiel von den bereits erfolgten Landschaftsbauarbeiten oder der Umverlegung des Bachbettes im westlichen Teil des Mühlbaches. Unverkennbar der mehr als 500 Quadratmeter große Hang, der mit über 2000 Rosen bepflanzt wird. In dem Gelände entstehen insgesamt drei neue Brücken. Während der Baustellenführung sahen die Besucher den Bau der dafür notwendigen Widerlager. Der Abriss des Gebäudes Bachgasse 3 ist weitgehend abgeschlossen. Das Gebäude musste weichen, da in Richtung Innenstadt ein neues breiteres Bachbett angelegt wird. Die Mitarbeiter der Landesgartenschau gGmbH gaben den anwesenden Besuchern kompetente Auskunft über die bevorstehenden Pflanzungen, die aktuellen Planungen sowie über die vorgesehene Ausstellungsflächen und Gärten.

Im kommenden Jahr wird es für alle Interessierten erneut Baustellenführungen geben. Dann auch in dem Naturerlebnisraum Zschopauaue.

Tag der offenen Baustelle auf dem Landesgartenschau-Gelände

Frankenberg/Sa. am 07.10.2017

Wie geht die Renaturierung des Mühlbaches voran? Wie laufen die Vorbereitungen für die temporären Gartenschaubeiträge in den zukünftigen „Paradiesgärten Mühlbachtal“? All das können Sie zum Tag der offenen Baustelle erfahren

am 07. Oktober 2017,  von 13.00 bis 17.00 Uhr,
Treffpunkt ist an der Baustellenzufahrt aus Richtung Sachsenstraße.

Bei Führungen über das künftige Gartenschaugelände „Paradiesgärten Mühlbachtal“ informiert Sie die Landesgartenschau Frankenberg/Sa. gGmbH über die Arbeiten. Teilnehmer erhalten aus erster Hand Hintergrundinformationen zu den einzelnen Baumaßnahmen sowie alle wichtigen Informationen zum 170-tägigen Gartenfest, das am 20. April 2019 in Frankenberg/Sa. beginnt.

Bitte benutzen Sie die Parkmöglichkeiten am Stadtpark, unmittelbar am Gelände gibt es keine Parkplätze.
Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Familienfreundliche Preise für die Landesgartenschau

Frankenberg/Sa. im August 2018

Der Aufsichtsrat der Landesgartenschau Frankenberg/Sa. gemeinnützige GmbH hat während seiner 6. Sitzung mehrere Beschlüsse gefasst. So wurde auch die Festlegung der Eintrittspreise für die Landesgartenschau beschlossen. „Wir haben eine sehr einfache und übersichtliche Preisstruktur beschlossen. Vor allem der Dauerkartenpreis ist stabil geblieben. Frankenberg/Sa. soll als Ausflugziel alle Altersgruppen begeistern“, sagt Geschäftsführer Jochen Heinz.

„Es ist unser Anliegen, dass es auch für Familien erschwinglich bleibt, alle Kinder und Jugendlichen bis 17 Jahre die in Begleitung Ihrer Eltern oder Großeltern die Landesgartenschau besuchen, haben freien Eintritt. Wer sich seine Dauerkarte schon im Vorverkauf besorgt, kann richtig viel Geld sparen, denn nach etwa fünf Besuchen hat sich diese Karte schon gelohnt, bekräftigt Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Firmenich.

 

Dauerkartenvorverkauf startet am 20. April 2018

Dauerkarten für die gesamte Veranstaltungszeit von 170 Tagen werden im Vorverkauf für Erwachsene 64,- € und für Kinder 10,- € kosten. Die Besucher erleben hier an 170 Tagen ein Gartenfestival, dass an Veranstaltungen, Blumenschauen und zahlreichen Highlights keine Wünsche offen lässt. Wer sich im Vorverkauf, der am 20. April 2018 startet, gleich seinen Dauereintritt sichere, profitiere am meisten. Bis Ende Dezember 2018 bezahlt ein Erwachsener nur 64 Euro. Für Kinder und Jugendliche von sechs bis einschließlich 17 Jahren gibt es ebenfalls eine günstige Dauerkarte im Vorverkauf für 10 Euro. Danach gelten die regulären Eintrittspreise: Erwachsene (80 Euro), Kinder und Jugendliche (15 Euro). Tagestickets werden für Erwachsene 16,- € und für Kinder und Jugendliche (bis 17 Jahre) bezahlen 2 Euro. Kinder bis einschließlich 6 Jahre haben freien Eintritt.

Viele Ermäßigungen

Wie bei fast alle Gartenschauen gelten auch in Frankenberg/Sa. Ermäßigungen für Schwerbehinderte mit einem Grad der Behinderung ab 50 Prozent, Sozialhilfeempfänger, Arbeitslose, Schüler, Auszubildende und Studenten.

Auch für Schulklassen und Reisegruppen gibt es Preisnachlässe.

Erster Spatenstich mit Staatsminister Schmidt

Frankenberg/Sa. am 27. April 2017

Mit politischer Prominenz und vielen Gästen aus der Region feierte Frankenberg/Sa. den ersten Spatenstich für die 8. Sächsische Landesgartenschau 2019.

Am Donnerstag, den 27. April 2017 fand der symbolische Auftakt für die Landesgartenschau Frankenberg/Sa. 2019 auf dem zukünftigen Geländeteil „Naturerlebnisraum Zschopauaue“ statt. Der Staastsminister für Umwelt und Landwirtschaft, Thomas Schmidt, der Präsident des Landesverbandes Gartenbau Sachsen e.V. Winfried Kaiser sowie der Bürgermeister der Stadt Frankenberg/Sa., Thomas Firmenich, setzten mit dem Pflanzen einer deutschen Stieleiche den ersten Spatenstich und gaben mit großer Freude den Startschuss für die offiziellen Bauarbeiten der Landesgartenschau. Das Angießen des gepflanzten Baumes übernahmen Landtagsabgeordnete Iris Firmenich und Landrat des Landkreises Mittelsachsen, Matthias Damm.

arrow_upward